Bitte geben Sie das Alter des Kindes bei Reiseantritt an:
  • Value is required and can't be empty
Kundenbewertung

Gossensass

11 Anzahl Bewertungen:

100 % Weiterempfehlungsrate:

Ort 9,1
Skigebiet 9,6
Informationen zum Skigebiet
Ladurns
Höchster Punkt: 2.023 m
Tiefster Punkt: 1.140 m
Höhe Skiort: 1.098 m
Lifte insgesamt: 7
Schlepplifte: 5
Sessellifte: 2
Kabinenbahnen: 0
Pisten insgesamt: 15,9 km
Pisten:
6,3 km
Pisten:
8,4 km
Pisten:
1,2 km
Pistenplan

Skiurlaub Gossensass – Skiurlaub im Norden Italiens!

Gossensass

Der urige Ort Gossensass im italienischen Wipptal, welcher zwischen Brenner und dem Ort Sterzing liegt, wird heute noch vom Charme des Jugendstils und des Nobel-Tourismus' des 19. Jahrhunderts geprägt. Der ehemalige Luftkurort bietet mittlerweile weitaus mehr als eine sagenhafte Aussicht und Entspannung. Zahlreiche Wintersportler und Familien besuchen jedes Jahr das kleine italienische Dorf. Ob Skifahren, Snowboarden, Langlauf oder Skitouren – hier ist für jeden etwas dabei. Kinder kommen hier vor allem deshalb nicht zu kurz, da es für sie im Skigebiet Ladurns ein großes Kinderland mit einer ausgezeichneten Skischule und Betreuung gibt. Eltern können somit die in der Regel ausgezeichneten Pistenverhältnisse genießen, während ihre Kinder Skifahren lernen und sich im Schnee oder den Spielräumen austoben.

Natürlich bietet Ihnen Gossensass auch andere Möglichkeiten der Freizeitgestaltung, so z. B. eine Rodelbahn oder einen Paraglidertandemflug in Sterzing. Wer nach der Piste einfach nur relaxen will, kann den Tag auch in der Sauna oder im Schwimmbad ausklingen lassen.

Die Anreise nach Gossensass ist ebenso entspannt wie der Ort selbst. Die nächste Autobahnauffahrt ist nur ca. 5 Minuten entfernt, der Flughafen Innsbruck nur ca. 50 km.

Wipptal

Von Innsbruck bis nach Franzenfeste erstreckt sich das Wipptal, ein Zusammenschluss von elf Gemeinden mit völlig unterschiedlichen Ausprägungen. Malerische Ortschaften warten mit Brauchtum und urigen Ortskernen ebenso auf Sie wie einsam gelegene Bergbauernhöfe und naturbelassene Landschaften oder auch Kleinstädte mit modernem Charme. Die Verkehrsanbindung des Wipptals ist durch die Brennerautobahn gut. Erleben Sie eine großartige Vielfalt an Landschaftsformen: mächtige Felswände, eisgepanzerte Hochgipfel und immer wieder die Faszination der Gletscher.

Anreise Gossensass

  • Bahn: Sterzing (ca. 5 km), Brixen (ca. 35 km)
  • Flug: Innsbruck (ca. 50 km), Verona (ca. 220 km)