Bitte geben Sie das Alter des Kindes bei Reiseantritt an:
  • Value is required and can't be empty
Kundenbewertung

Gossensass

11 Anzahl Bewertungen:

100 % Weiterempfehlungsrate:

Ort 9,1
Skigebiet 9,6
Informationen zur Skiregion
Südtiroler Wipptal
Höchster Punkt: 2.120 m
Tiefster Punkt: 948 m
Lifte insgesamt: 24
Schlepplifte: 12
Sessellifte: 8
Kabinenbahnen: 4
Pisten insgesamt: 63 km
Pisten:
18 km
Pisten:
43 km
Pisten:
2 km

Skiregion Südtiroler Wipptal

Die Skiregion "Südtiroler Wipptal" bietet mit den Skigebieten Rosskopf, Ladurns sowie Ratschings-Jaufen/Kalcher Alm bis zu 63 km abwechslungsreiche Pisten. Der Skiverbund liegt in Höhenlagen zwischen 948 bis 2.120 m und zählt zu den modernsten und schneesichersten in Südtirol. 24 Liftanlagen befördern Sie schnell und komfortabel durch die Skiregion "Südtiroler Wipptal". Ein besonderes Angebot für alle Freestyler bildet der Snowpark im Skigebiet Ratsching-Jaufen, der mit Kickern, Rails und Tables sowohl Anfängern als auch Profis einiges zu bieten hat. Für die etwas Jüngeren ist die Funslope ein besonderes Highlight mit einer ganzen Reihe an spaßigen Hindernissen und Strecken. Freerider kommen besonders im Skigebiet Ladurns auf ihre Kosten, das mit herrlichen Tiefschnee-Routen und einer ca. 4,5 km langen Talabfahrt aufwartet. Auch die kleinen Schneehasen kommen nicht zu kurz. Ein Ski-Kindergarten, ein Übungsgelände und ein Kinderteppichlift stehen im Skigebiet Rosskopf zur Verfügung. In jedem Skigebiet finden Sie Pisten aller Schwierigkeitsgrade, sodass Skifahrer und Snowboarder jedes Niveaus hier voll auf ihre Kosten kommen.
Zum Vergrößern den Pistenplan anklicken.