Bitte geben Sie das Alter des Kindes bei Reiseantritt an:
  • Value is required and can't be empty
Kundenbewertung

Scheidegg

NEU!

Noch keine Bewertungen vorhanden.

Informationen zum Skigebiet
Skigebiet Luggi Leitner-Lift Scheidegg
Höchster Punkt: 1.000 m
Tiefster Punkt: 800 m
Höhe Skiort: 804 m
Lifte insgesamt: 2
Schlepplifte: 2
Sessellifte: 0
Kabinenbahnen: 0
Pisten insgesamt: 1,5 km
Pisten:
15 km
Pisten:
0 km
Pisten:
0 km

Skigebiet Skigebiet Luggi Leitner-Lift Scheidegg

Skigebiet Skigebiet Luggi Leitner-Lift Scheidegg

Am Ortsrand von Scheidegg liegt das Skigebiet "Luggi Leitner-Lifte Scheidegg", welches gerade unter Familien und Einsteigern beliebt ist. Zwei Schlepplifte und ein Zauberteppich befördern die Wintersportler auf das Plateau. Von hier aus genießen Schnee- und Naturliebhaber einen atemberaubenden Blick über den in der Sonne glitzernden Bodensee sowie auf die Allgäuer und Vorarlberger Alpen. Insgesamt erwarten Ski- und Snowboardfahrer 1,5 Pistenkilometer, von leicht bis mittelschwer. Der Luggi Leitner-Lift ist 900 m lang und befördert die Wintersportler auf bis zu 1.000 m, bevor es auf den gut präparierten Pisten talabwärts geht. Die Kleinsten unter den Schneeliebhaber freuen sich über den Zauberteppich im Skigebiet, der optimale Bedingungen zum Erlernen der ersten Schwünge schafft. An der Talstation des Luggi Leitner-Lifts befindet sich das Liftstüble, das mit hausgemachtem Kuchen, verschiedenen Köstlichkeiten und dem ein oder anderen Getränk zu gemütlichem Après-Ski einlädt.

Nachtskilauf Scheidegg

Unmittelbar im Skigebiet in Scheidegg gibt es kein Nachtski-Angebot. Schneeliebhaber, die jedoch nicht auf den abendlichen Pistenspaß verzichten möchten, haben die Möglichkeit, im rund 25 km von Scheidegg entfernten Thalkirchdorf bis spät in die Abendstunden die Pisten hinab zu gleiten. Einmal wöchentlich wird der Schwandlift am Abend in Betrieb genommen und die Hauptabfahrt am Schlepplift mit Flutlicht beleuchtet: Bei sternenklarer Nacht die Piste talabwärts zu wedeln ist eine ganz besondere Erfahrung, die ein jeder Wintersportler mal gemacht haben sollte.

Après-Ski Scheidegg

Auch abseits der Piste bietet Scheidegg ein vielseitiges Angebot für die ganze Familie. Die wunderbare Landschaft der Allgäuer Voralpen lädt zu ausgiebigen Winter-Spaziergängen oder Schneeschuhwanderungen ein. Scheidegg wurde schon mehrfach als die sonnigste Gemeinde Deutschlands ausgezeichnet und bietet somit optimale Voraussetzungen für ein paar erholsame Stunden in der glitzernden Winterlandschaft.

Naturliebhaber sollten auf jeden Fall die Scheidegger Wasserfälle besuchen, welche im Winter zum Teil vereist und von Schnee bedeckt sind und für magische Stimmung sorgen. Vor allem im Winter ist außerdem das Besuchen des skywalk allgäu Naturerlebnisparks zu empfehlen. Hier befindet sich ein rund 500 m langer barrierefreier Baumwipfelpfad in einer Höhe von bis zu 40 m. Winterurlauber, die nicht unter Höhenangst leiden, genießen vom Pfad aus traumhafte Ausblicke über die malerische Natur der Alpen. Ein Spaziergang zwischen den weiß gepuderten Baumkronen ist ein Erlebnis, welches man so schnell nicht vergisst.

Oder wie wäre es mit einer spaßige Rodelpartie mit der ganzen Familie? In der Nähe des Kurhauses und Postferiendorfs wird ein Hang extra für diesen Spaß präpariert, sodass dem Rodelspaß nichts im Wege steht.

Snowpark: Scheidegg

Wenn im Skigebiet rund um den Luggi-Leitner-Lift ausreichend Schnee liegt, dürfen sich die Freestyler unter den Schneeliebhabern freuen. Dann wird nämlich eine kleine Halfpipe sowie Schanzen und Tables für die Luftakrobaten errichtet. Hier können sich die Ski- und Snowboardfahrer austoben.

Das Skigebiet Skigebiet Luggi Leitner-Lift Scheidegg ist nicht das Richtige für Sie? Dann schauen Sie doch hier einmal nach: Skigebiete Deutschland