Bitte geben Sie das Alter des Kindes bei Reiseantritt an:
  • Value is required and can't be empty
Kundenbewertung

Brigels

NEU!

Noch keine Bewertungen vorhanden.

Informationen zum Skigebiet
Brigels – Waltensburg – Andiast
Höchster Punkt: 2.418 m
Tiefster Punkt: 1.100 m
Höhe Skiort: 1.280 m
Lifte insgesamt: 10
Schlepplifte: 6
Sessellifte: 4
Kabinenbahnen: 0
Pisten insgesamt: 40 km
Pisten:
11 km
Pisten:
26 km
Pisten:
3 km

Skigebiet Brigels – Waltensburg – Andiast

Skigebiet Brigels – Waltensburg – Andiast

Das Skigebiet "Brigels – Waltensburg – Andiast" ermöglicht Ihnen den Zugang zu insgesamt 40 Pistenkilometern, erschlossen durch 10 Liftanlagen. Die Talstation erreichen Sie bequem mit dem Skibus. Mit seinen überwiegend blauen und roten Pisten zeigt sich das Skigebiet sehr familienfreundlich. Das beweist auch die Auszeichnung mit dem Gütesiegel "Familien willkommen".

Bis zu 7 km lang sind die Abfahrten, unter denen Sie wählen können. Das Skigebiet gilt noch als Geheimtipp, weshalb Sie weitgehend ohne lange Schlangen und Wartezeiten an den Liften fahren. Auch die Tiefschneegebiete bleiben hier häufig tagelang noch ohne Spuren. Besonders reizvoll für Freerider ist das Terrain nordöstlich der Miret-Bergstation. Für Freestyler gibt es natürlich auch einen Funpark – den Nitro Surselva Snowpark.

Wem die Auswahl hier noch nicht reicht, dem empfehlen wir den "Surselva Safari-Skipass". Damit fahren Sie in 7 Skigebieten (Brigels – Waltensburg – Andiast, Obersaxen-Mundaun, Val Lumnezia, Vals Disentis, Sedrun, Andermatt, Laax/Flims) und damit auf insgesamt 600 Pistenkilometern.
Zum Vergrößern den Pistenplan anklicken.

Après-Ski Brigels

Zwar mag man es in Brigels eher ruhiger, deswegen müssen Wintersportler aber nicht auf ihren Absacker oder das Heißgetränk nach einem langen Skitag verzichten. Sie treffen sich zum Beispiel in der Schirmbar La Famusa, in der Schneebar Alp Dado Sura oder in der Lichtblick Bar. Oder sie wählen zwischen den zahlreichen Restaurants und verbringen einen gemütlichen Abend bei einem guten Essen.

Wem hingegen weiterhin der Sinn nach Bewegung an der frischen Luft steht, dem bieten sich zahlreicher Möglichkeiten: die 2 Rodelbahnen etwa – 4 und 6,5 km lang und wunderbar mit der Sesselbahn erreichbar. Oder die zahlreichen Winterwanderwege. Insgesamt ist das Netz 36 km lang und bietet wunderschöne Routen im Tal, aber auch Panoramastrecken am Berg. Ein Natureisfeld lockt Schlittschuhläufer und Eisstockschützen. Und wer die Abwechslung liebt, der bucht eine Tour auf einem Skidoo. Dafür gibt es im Ort sogar einen Parcours.

Entspannt wird im 500 m² großen Bergspa des Hotels La Val, zu dem nicht nur Gäste Zugang haben. Sie haben hier die Wahl zwischen verschiedenen Saunen und Wellnessbecken und können entspannende Massagen oder Körperbehandlungen buchen.

Mehr Action erleben vor allem die Kleinen im Rufalipark im nahen Obersaxen-Mundaun. Das Angebot des In- und Outdoor-Spieleparadieses kann sich sehen lassen: Airhockey, Billard, Slacklining, Microbowling, Tischfußball – alles ist dabei.

Snowpark: Nitro Surselva Snowpark Brigels

Der Nitro Surselva Snowpark zwischen der Alp Dado und dem Skilift Parli ist aufgeteilt in eine Beginner und eine Pro Line. Egal ob Profi oder Einsteiger – hier findet also jeder die passenden Obstacles.

Die Beginner Line setzt sich aus verschiedenen Rails, Boxen und Kickern zusammen. Auf der Pro Line finden Sie verschiedene Kicker und weitere Obstacles wie eine Wall, Pipes oder Picnic Tables. Jede Menge Platz, um die neusten Tricks auszuprobieren! Insgesamt verfügt der Park über 5 Kicker und 10 andere Obstacles.

Das Skigebiet Brigels – Waltensburg – Andiast ist nicht das Richtige für Sie? Dann schauen Sie doch hier einmal nach: Skigebiete Schweiz