Bitte geben Sie das Alter des Kindes bei Reiseantritt an:
  • Value is required and can't be empty
Kundenbewertung

Kelchsau

14 Anzahl Bewertungen:

86 % Weiterempfehlungsrate:

Ort 8,8
Skigebiet 9,0
Informationen zum Skigebiet
Kelchsau
Höchster Punkt: 1.605 m
Tiefster Punkt: 775 m
Höhe Skiort: 850 m
Lifte insgesamt: 4
Schlepplifte: 3
Sessellifte: 1
Kabinenbahnen: 0
Pisten insgesamt: 10,9 km
Pisten:
6,8 km
Pisten:
4,1 km
Pisten:
0 km
Skirouten: 0 km

Skigebiet Kelchsau

Skigebiet Kelchsau

Das kleine aber feine Skigebiet Kelchsau erwartet Sie mit einer Doppelsesselbahn, drei Schleppliften und knapp 11 km an Pistenvergnügen. Grandiose Naturschnee- und familientaugliche Abfahrten bieten ein Paradies für die Genussskifahrer unter den Wintersportlern. Die weiten, mittelsteilen, bestens präparierte Pisten laden zum Carvingvergnügen ein und bieten viel Abwechslung. Doch auch Anfänger finden am Übungslift direkt an der Talstation den perfekten Einstieg, um danach die beliebte Familienpiste von der Bergstation hinunter zu fahren. Auf der Rennstrecke können Sie vorher Ihre persönliche Bestzeit ermitteln lassen und sich mit anderen Rasern messen

Mit der Skipassaufwertung "Skiwelt Wilder Kaiser-Brixental" haben Sie zudem Zugang zu einem der größten zusammenhängenden Skigebiete Österreichs. 284 km Pisten, 89 moderne Liftanlagen sowie vier Snowparks garantieren Schneespaß ohne Ende. Ein Highlight für die ganze Familie wartet in der SkiWelt Söll: Unterhalb der 10er Erlebnisgondel gelegen bietet der "Hans im Glück" Skiparcour mit spannenden Obstacles wie Jumps und Curves garantiert einen riesigen Spaß für alle Adrenalinjunkies und das sogar bis in die späten Abendstunden, denn der Park ist dank der Flutlichtanlage bei Dunkelheit beleuchtet. Diejenigen die noch mehr Action suchen sollten den Crazy Kangeroo Park am Rinnerlift mit Chill Area ausprobieren. Dort warten ständig neu ausgebaute Specials auf alle Freestyler und die die es noch werden wollen.
Zum Vergrößern den Pistenplan anklicken.

Nachtskilauf Kelchsau

Im Skigebiet Kelchsau wird kein Nachtskifahren angeboten. Doch dafür ist das rund 20 Minuten entfernte Skigebiet "SkiWelt Söll" mit 10 Kilometern beleuchteten Skipisten das größte Nachtskigebiet in Österreich! Ganze fünf Abfahrten an der Gondelbahn Hochsöll sowie an den Sesselbahnen Keat und Hexen6er werden mit Flutlicht erhellt. Neben den zahlreichen Abfahrten wird auch die Fun-Arena "Hans im Glück" an der 4er-Sesselbahn für das nächtliche Skivergnügen geöffnet. Der Nachtskilauf in Söll ist so umfangreich, dass dafür ein separater Skipass gekauft werden muss.

Après-Ski Kelchsau

In Kelchsau geht es gemütlich zu. Auf der Höhenbrandalm im Skigebiet kann man den Sonnenuntergang genießen oder am offenen Kamin noch ein Heißgetränk trinken, bevor man die Talabfahrt startet. Unten angekommen, lohnt eine Einkehr in die Après-Ski Bar "Hütte".

Wem Skifahren nicht genug ist, der hat die Möglichkeit, eine Skitour zu unternehmen. In Kelchsau haben Wintersportler die Wahl zwischen leichten Touren, für die wenig Technik-Vorkenntnisse notwendig sind, und herausfordernden Touren, die über mehrere Stunden dauern. Beliebt ist zum Beispiel die Skitour vom Gasthaus Wegscheid zur Neuen Bamberger Hütte und über die Wildalmseen auf die Aleitenspitze.

An der Bergstation in Hochbrixen haben Sie die Möglichkeit das Alpeniglu Dorf, bestehend aus 18 Iglus samt Iglu Hotel, Kirche, Bar und regelmäßigen Ausstellungen zu besuchen und spannende Einblicke zu erhalten.

Für einen atemberaubenden Blick sorgen die Tandemflugschulen am Wilden Kaiser. Informieren Sie sich vor Ort und genießen Sie ein unvergessliches Erlebnis über den Dächern Tirols.

Für alle Shoppingbegeisterte lohnt sich ein Ausflug ins gut 18 km entfernte Wörgl, welches zu den Top 5 der beliebtesten Shopping Cities Österreich gehört und mit einer Mischung aus traditionellen Handwerksläden und modernen Shoppingcentern wie das M4 lockt.

Snowpark: Kelchsau

Das Skigebiet Kelchsau verfügt über keinen eigenen Snowpark.

Doch mit der Skipassaufwertung haben Sie Zugang zu gleich vier tollen Snowparks. Der „Mini Playground“ auf der Übungswiese in Westendorf bietet Einsteigern Wellen, Steilkurven, Jibs, Boxen und kleine Jumps, wo hingegen den Fortgeschrittenen im „Big Playground“ und im „Boarders Playground“ alles in einer Nummer größer, höher und schneller geboten wird.

Zusätzlich kann sich auf der Super-Cross Line mit Snake-Run und Banked Slalom ausgetobt und später in der Chill-Area erholt werden. Des weiteren wartet der Intersport Kaiserpark in der Skiwelt Ellmau und der Crazy Kangaroo Park in Söll. Freestyle- Vergnügen ist also garantiert!

Das Skigebiet Kelchsau ist nicht das Richtige für Sie? Dann schauen Sie doch hier einmal nach: Skigebiete Österreich

Experten-Testbericht Kelchsau

Der Testbericht Kelchsau setzt sich aus den Kategorien Top-Bewertungskriterien, Bewertungskriterien für besondere Interessen und weitere Bewertungskriterien zusammen, die mit ihrer jeweiligen Gewichtung ins Gesamtergebnis einfließen.

Gesamtnote im Test

(4,7 von 5 Sternen)

Top-Bewertungskriterien
Diese Bewertungen gehen doppelt in das Ergebnis ein.

Lifte & Bahnen
Schneesicherheit

Bewertungskriterien für besondere Interessen

Familien & Kinder
Anfänger
Könner & Freerider
Snowparks
Langlauf & Loipen

Weitere Bewertungskriterien

Après-Ski
Orientierung (Pistenplan, Informationstafeln & Ausschilderung)
Bergrestaurants, Hütten & Gastronomie
Anfahrt & Parkmöglichkeiten

Unterkünfte in Kelchsau

Karte vergrössern

Suchen…

: Skigebiet Kelchsau

Es sind derzeit keine Angebote verfügbar.